Digitalisierung? Das ist eher nichts für uns!

Tablets mit verschiedenen Webseiten, dazwischen gehen kleine Menschen
Marktstudie von 1&1 zum Thema Digitalisierung von Kleinunternehmen

Digitalisierung ist derzeit das große Thema in Wirtschaft und Politik. Täglich erscheinen irgendwelche neuen Studien oder Fachartikel zu diesem Thema. Umso erstaunlicher sind die Ergebnisse der aktuellen 1&1-Studie. Kleine Unternehmen interessieren sich eher für die Digitalisierung ihrer Buchhaltung als sich Gedanken über zukunftsfähige Marketing und Vertriebsstrategien zu machen.

Die dringende Notwendigkeit für eine Justierung der Strategien scheint bei vielen Unternehmen noch nicht angekommen zu sein. Dies obwohl die Digitalisierung und der geänderte Kaufprozess gerade für kleine und agile Unternehmen große Chancen und Möglichkeiten bereithält.

So lassen sich beispielsweise durch Inbound-Marketing, Leadmanagement und Marketing-Automation mehr neue Leads bei reduzierten Vertriebskosten gewinnen, was zu mehr neuen Kunden führt. Durch relevante Dialoge entlang der Kundenreise (Customer Journey) gelingt eine Steigerung der Kundenzufriedenheit, was wiederum die Kunden-Lebenszyklen verlängert.

Beachten Sie zu diesem Thema auch unser Praxis-Seminar: 
Kundengewinnung in Zeiten der digitalen Transformation

Zurück